Masern sind keine Kinderkrankheit!

Auf­grund der Aktua­li­tät des The­mas Masern in Deutsch­land möch­ten wir Sie kurz zum Thema Masern-Impfung infor­mie­ren:
Emp­foh­len wird die Imp­fung gegen Masern, grund­sätz­lich in Kom­bi­na­tion mit Mumps und Röteln, für alle Erwach­se­nen ab Jahr­gang 1970 oder jün­ger, bei denen nicht sicher zwei Imp­fun­gen durch­ge­führt wur­den, also im Impf­aus­weis doku­men­tiert sind. Die Masern-Mumps-Röteln-Impfung ist in die­sem Fall auch Leis­tung der Krankenkasse.

Wenn Sie Fra­gen haben oder Ihren Impf­aus­weis kon­trol­lie­ren las­sen möch­ten, ver­ein­ba­ren Sie gern einen Ter­min zur Beratung!

Ihr gasteigpraxis-Team


Hinterlasse eine Antwort